Skip to main content

Meine besondere Expertise liegt im Datenschutz, dort oft in der Beratung von international tätigen Mandanten. Gerne gestalte ich kreative Lösungen für die Verhandlung mit Regulierungsbehörden oder die rechtlich zulässige Produktgestaltung.

Ich war und bin an verschiedenen umfangreichen Outsourcing-Deals beteiligt und verfüge über tiefgreifende Erfahrung in der Verhandlung von technologiebezogenen Vereinbarungen.

Durch den Schwerpunkt im technologiezentrierten Ansatz bin ich selbstverständlich auch Fachanwalt für das Recht der Informationstechnologie. Darüber hinaus biete ich als ausgebildeter Mediator auch eine große Bandbreite von Konfliktlösungsmechanismen an und begleite meine Mandate gern und aktiv in Verhandlungen. Mein Team hat die von The Lawyer verliehene Auszeichnung als In-house TMT Team of the Year gewonnen. Ich werde in der Who’s Who Legal für IT-Anwälte, Legal 500 und JUVE als Experte für Internet-, E-Commerce und Datenschutzrecht geführt.

Vorträge halte ich regelmäßig, außerdem habe ich viele Artikel veröffentlicht. Zu meinen unlängst gehaltenen Vorträgen gehören die bei der Konferenz der International Association of Privacy Professionals (IAPP) in Washington D.C. Meine jüngsten Veröffentlichungen sind zu Mediation und Datenschutz (2014) sowie zu elektronischen Zahlungssystemverträgen in dem Beck‘schen Formularbuch IT Recht (2013) erschienen.

Bevor ich Partner bei Fieldfisher wurde, habe ich viele Jahre als Deputy General Counsel für AOL Deutschland und für die Technologiepraxisgruppe von Freshfields gearbeitet.

Ich habe in Hamburg und San Francisco studiert und berate in Deutsch und Englisch.

In meiner Freizeit verbringe ich gerne Zeit mit meiner Familie. Außerdem reise und fotografiere ich gerne.

Profil herunterladen

Jetzt downloaden