Skip to main content

Risk Advisory – mehr als nur Compliance

Die Einhaltung von Regeln und Vorgaben ist existentiell für ein Unternehmen und dessen Organe. Doch Verstöße lassen sich oft nicht zu 100 % vermeiden. Aus diesem Grund ist es wichtig, bereits im Vorhinein Rechtsrisiken zu identifizieren und zu bewerten und im Anschluss daran Maßnahmen mit enthaftender Wirkung zu ergreifen.

Interne Ermittlungen – Zuckerbrot und Peitsche

Die Durchführung interner Ermittlungen (Internal Investigations) wird im neuen Verbandssanktionengesetz eine besondere Rolle einnehmen, da sie für die Höhe der Sanktionen relevant sein kann. Das Instrument wird bereits erfolgreich in der Praxis eingesetzt und ist Teil der aktiven Risk-Beratung.

Nach unserer Erfahrung finden interne Ermittlungen jedoch meist zu spät statt. Es lohnt sich vielmehr, auf potenzielle oder tatsächliche Verdachtsfälle frühzeitig zu reagieren und auch generell bereits im Vorfeld Stichproben und Stresstests vorzuschalten, um die Haftungsfolgen positiv beeinflussen zu können. Voraussetzung ist jedoch in jedem Fall die Einhaltung eines fairen Verfahrens, das auch die forensische Verwertbarkeit sicherstellt. 

Organhaftung ist nicht alles – Beraterexzesse vermeiden

Wir sind realistisch - es ist wichtig, dass drohende Haftung die Tätigkeit der Organe nicht lähmt. Trotz der gestiegenen Anforderungen an Organe und der vermehrt auftretenden Haftungsprozesse: Wer seine Rechte und Pflichten kennt und entsprechend handelt, kann seine Organtätigkeit absichern.

Risikoprävention

Für eine effektive Enthaftung sind Identifikation, Bewertung und Gewichtung von Rechtsrisiken unabdingbar. Aus diesem Grund qualifizieren sich nur Rechtsberater mit entsprechender Fachexpertise dafür, Maßnahmen zu entwickeln, die trotz der späteren Verwirklichung von Compliance-Risiken im Ernstfall haftungsbefreiende Wirkung für das Unternehmen und seine Organe haben. Wir identifizieren und qualifizieren dabei insbesondere folgende rechtliche Risiken:

 

Arbeitsrecht Geldwäsche Markenrecht
Asset Management Insolvenz Privacy
Banking & Lending IP & Patentrecht Private Equity
Commercial IT & Technologie Real Estate
Corporate Kartell- und Wettbewerbsrecht Regulierung
Corporate Finance Life Science & Medizin Sonstige
Energie Litigation  
Finanzen M&A