Skip to main content

Energie

Wir beraten in allen Aspekten des Energierechts, mit Schwerpunkt auf nachhaltigen und erneuerbaren Energien.

Das Spektrum unserer Expertise umfasst regulatorische, transaktionale, gewerbliche, Immobilien-, Unternehmens- und alle anderen Aspekte, die für den Bereich erneuerbare Energien und kohlenstoffarme Energien relevant sind, mit Schwerpunkt auf Transaktionen.

Von Deutschland aus haben wir Kunden in vielen Märkten der Welt betreut und sichergestellt, dass die Qualität, die die Kunden erwarten, bei all diesen Transaktionen zum Tragen kommt. Unser Team arbeitet nahtlos in unseren vernetzten kohlenstoffarmen Energiezentren in Europa zusammen und bringt eine Mischung aus Privatpraxis und interner Erfahrung zusammen, um sicherzustellen, dass wir alle Seiten des erneuerbaren Projekts verstehen. 

Deals und Highlights

  • Beratung der KGAL beim Erwerb und Bau des schwedischen Onshore-Windparks Bäckhammar von Eolus Vind AB mit einer Gesamtleistung von 130 MW bestehend aus 31 Vestas-Turbinen und dem dazugehörigen Corporate PPA.
  • Beratung der KGAL beim Erwerb von zwei Onshore-Windparks in Schweden - Projekte Anneberg und Sötterfällan, bestehend aus 13 Anlagen.
  • Beratung der ENOVA IPP GmbH & Co. KG beim Erwerb einer Minderheitsbeteiligung am deutschen Offshore-Windpark Nordsee One von der Innogy SE.
  • Beratung eines institutionellen Investors bei der Beteiligung an einem Konsortium, das eine Mehrheitsbeteiligung am deutschen Offshore-Windpark Veja Mate übernimmt.
  • Beratung eines institutionellen Investors in Bezug auf sein Interesse an polnischen und armenischen Erneuerungsprojekten.
  • Beratung von Hansainvest bei einer Mazzanin-Finanzierung der ENOVA IPP GmbH & Co. KG, ein unabhängiger Energieerzeuger, der bestehende Onshore-Windparks, die Entwicklung von Onshore-Windparks und Beteiligungen an bestehenden Onshore-Windparks und Offshore-Windparks erwirbt.
  • Beratung von Hansainvest bei der Mezzanine-Finanzierung eines bestehenden Solarportfolios der Frankfurt Energy Holding bestehend aus 30 + Projekten mit einer Gesamtleistung von 77 MW.
  • Beratung der ENOVA IPP GmbH & Co. KG im Zusammenhang mit einem Joint Venture mit EWE und dem gemeinsamen Erwerb des Repowering-Online-Windparks Hohegaste.
  • Beratung der ENOVA IPP GmbH & Co. KG im Zusammenhang mit dem Erwerb des deutschen Onshore-Windparks Uetze von Windstrom, bestehend aus fünf Windkraftanlagen von Enercon.
  • Beratung der ENOVA IPP GmbH & Co. KG im Zusammenhang mit dem Erwerb von acht Onshore-Windparks in Deutschland von verschiedenen Anbietern, in der Größenordnung von 12 bis zu einer Anlage pro Windpark.
  • Beratung der KGAL beim Erwerb eines finnischen Windparks von ABO Wind, der aus 8 Windturbinen mit einer Gesamtleistung von 26,4 MW besteht und 2016 gebaut werden soll.
  • Beratung der LHI beim Erwerb eines Portfolios von Solar- und Onshore-Windkraftanlagen in Deutschland.