European Long-Term Investment Funds (ELTIFs) | Fieldfisher
Skip to main content

European Long-Term Investment Funds (ELTIFs)

Der European Long-Term Investment Fund hatte in seiner Ursprungsform aufgrund zu restriktiver Rahmenbedingungen bisher keinen großen Erfolg. Europaweit wurden unter dem alten Regime nur etwa 80 Fonds aufgelegt, mit der novellierten EU-Verordnung ist der ELTIF 2.0 nunmehr jedoch deutlich attraktiver geworden: Höhere Liquiditätspositionen machen den ELTIF 2.0 flexibler, "semi-offene" Fondskonstruktionen werden möglich. Der Vermögenscheck für Privatanleger sowie die Mindestanlageschwelle von 10.000 Euro entfällt. Fondsinitiatoren können Privatanlegern nunmehr ein echtes Multi-Asset-Vehikel anbieten, mit dem Investitionen in vielen Assetklassen (z.B. Infrastruktur, Unternehmensbeteiligungen, Private Debt) möglich werden, die bislang vorrangig institutionellen Investoren vorbehalten waren. Vielfältige Gestaltungsoptionen ziehen (notwendigerweise) jedoch auch vielfältige Fragestellungen nach sich, wenn es um die konkrete Ausgestaltung und den geht.

Vergleich ELTIF 1.0 und ELTIF 2.0

Hier finden Sie von uns die wichtigsten Unterschiede zwischen ELTIF 1.0 und ELTIF 2.0 gegenüber gestellt.

Herunterladen

Unser Überblick zur ELTIF 2.0

Wir geben eine Vielzahl von Workshops zum ELTIF, in denen wir eine Einführung in das Thema geben und offene Fragen besprechen. Werfen Sie hier einen ersten Blick auf unsere Inhalte und sprechen Sie uns gerne an, wenn ein solcher Workshop auch für Sie interessant ist.

Herunterladen

Unser Beratungsangebot 

Wir bieten Initiatoren und Investoren umfassende Beratung und Unterstützung rund um den ELTIF 2.0.

  • Fondsstrukturierung: Steuer-, gesellschafts- und aufsichtsrechtliche Konzeption und Gründung von ELTIFs 2.0 einschließlich der Fondsdokumentation. Wir sind an den maßgeblichen europäischen Fondsjurisdiktionen Deutschland, Luxemburg und Irland mit Standorten und allen relevanten Teams vertreten.

  • Zielfondsoptimierung: Unterstützung von Zielfonds bei der Herstellung der ELTIF-Eligibilität (ELTIF-Masterfonds), insbesondere im Bereich New Energy, Real Estate, Private Debt und Infrastructure.

  • Buyside: Von der Deal-Strukturierung über die rechtliche-, steuerliche Due Diligence und Vertragsverhandlungen bis hin zum Closing – wir haben während des gesamten Transaktionsprozesses ihre wirtschaftlichen Ziele und die rechtssichere Gestaltung stets im Blick.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Unser Team steht Ihnen für alle Fragen rund um den ELTIF zur Verfügung. Im Rahmen unserer Business-Development Aktivitäten bieten wir Ihnen ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Webinar oder Workshop an.


    Unsere Materialien zur ELTIF 2.0

    Nutzen Sie gern auch unsere umfassende Zusammenstellung mit weiterführenden Links und Materialien rund um das Thema ELTIF's. Wir bieten Ihnen außerdem eine Vielzahl an weiterführenden Ressourcen und zukünftigen Insights an, damit Sie stets über die aktuellen Entwicklungen informiert sind.