Skip to main content
Press Release

Fieldfisher berät GLORY Ltd. bei der mehrheitlichen Übernahme der Cash Payment Solutions GmbH

04.10.2019

Locations

Germany

Japanische GLORY Ltd. übernimmt mehrheitlich die Anteile an der deutschen Cash Payment Solutions GmbH: Die Beratung bei der Umsetzung erfolgt durch das Corporate M&A Team der Kanzlei Fieldfisher unter der Leitung des Düsseldorfer Partners Jan Hartmann.

Düsseldorf, 04. Oktober 2019: Das Corporate M&A Team der Kanzlei Fieldfisher unter der Leitung des Düsseldorfer Partners Jan Hartmann berät die japanische GLORY Ltd. (GLORY) beim mehrheitlichen Anteilserwerb an der deutschen Cash Payment Solutions GmbH (CPS). GLORY Ltd. ist ein weltweit führender Anbieter von Bargeldmanagementlösungen, CPS entwickelt und unterhält Online-Plattformen für Zahlungsabwicklungen unter den Marken "Barzahlen" und "viacash". Die Übernahme einer Mehrheit der Anteile an der CPS ist für GLORY Teil ihrer "Long-term Vision 2028".

Im Rahmen der Transaktion wurde gleichzeitig sichergestellt, dass sich die Geschäftsführer langfristig an das Unternehmen binden und der Gesellschaft frisches Kapital zugeführt wird.

Die bislang beteiligten Finanzinvestoren haben im Zuge der Transaktion ihre Anteile an der CPS veräußert. Somit scheiden die ALSTIN Group von Carsten Maschmeyer, REWE Digital GmbH und BTH sowie diverse Business Angels als Investoren aus.

Der Abschluss der Transaktion erfolgt vorbehaltlich der Genehmigung der zuständigen Aufsichtsbehörden gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften.

Fieldfisher stellt durch die Beratung von GLORY erneut ihre Expertise im Bereich Payment und FinTech unter Beweis und kann damit innerhalb von wenigen Wochen eine weitere Transaktion in diesem Segment erfolgreich zum Abschluss bringen.

Sign up to our email digest

Click to subscribe or manage your email preferences.

SUBSCRIBE