Skip to main content
Press Release

Das Artificial Intelligence Center Hamburg (ARIC) und Fieldfisher starten Partnerschaft für vertrauensvolle KI

25.08.2021

Locations

Germany

Das Artificial Intelligence Center Hamburg e.V. (ARIC) und die Wirtschaftskanzlei Fieldfisher arbeiten künftig an der Schnittstelle zwischen Recht und Künstlicher Intelligenz (KI) intensiv zusammen. ARIC und Fieldfisher haben ausgehend von Hamburg eine Allianz mit weiteren Unternehmenspartnern und wissenschaftlichen Einrichtungen geschaffen, die die erforderlichen Kompetenzen für eine vertrauensvolle Umsetzung von KI-Systemen bündelt und gemeinsam weiterentwickelt.

Als interdisziplinäres, anwendungsnahes Kompetenzzentrum für KI ist ARIC ein zentraler Know-How-Träger und Impulsgeber für das branchenübergreifende Zukunftsthema KI. Zu den Mitgliedern von ARIC gehören neben der Freien und Hansestadt Hamburg, Universitäten, Forschungseinrichtungen sowie Startups, KMU und Konzerne. Um ethisch einwandfreie und den rechtlichen Vorschriften entsprechende KI zu fördern, ist die Fairness, Erklärbarkeit sowie Robustheit und Sicherheit von KI-Systemen Teil der Arbeit des ARIC.

Dass die rechtliche Dimension von KI zunehmend an Bedeutung gewinnt, wird nicht zuletzt durch den wegweisenden Entwurf der neuen EU-Verordnung für den Einsatz von KI bei der Implementierung von sicherheitsrelevanten und menschenzentrierten KI-Systemen deutlich. "Insbesondere, wenn aus KI-Prototypen operative Produkte und Services entstehen, die mit Menschen interagieren oder Auswirkungen auf unser alltägliches Leben und die Gesellschaft haben, sind die europäischen Anforderungen an die KI-Lösungen vielschichtig und müssen im Sinne von Sicherheit und Werten umgesetzt werden", so Dr. Philipp Plog, Managing Partner von Fieldfisher Deutschland.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Fieldfisher, durch die KI nicht nur aus der Informatik- bzw. algorithmischen Perspektive betrachtet, sondern in juristischen Dimensionen bewertet und implementiert werden kann. Als führende Kanzlei in der Beratung im Umfeld digitaler Innovationen ist Fieldfisher ein starker Partner, um ARIC gemeinsam als europäisches Zentrum von vertrauenswürdiger KI zu positionieren", so Alois Krtil CEO des ARIC.

Fieldfisher berät regelmäßig Unternehmen und Institutionen bei Fragen zu KI-Compliance, sowie PE Investoren bei Investitionen in KI Geschäftsmodelle und hat zuletzt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie umfassend bei der Gründung des Europäischen Cloudprojektes GAIA-X beraten.

Über ARIC

Das Artificial Intelligence Center Hamburg (ARIC) e.V. ist von Stakeholdern aus der Wissenschaft und Wirtschaft gegründet worden, um das Zukunftsthema KI strukturiert und gezielt in der Metropolregion Hamburg voranzubringen und als Bindeglied zwischen anwendungsorientierter Forschung und praxisbezogener Anwendung im Bereich Künstlicher Intelligenz zu dienen. Um von Anfang an alle Facetten der KI-Aktivitäten und –Entwicklungen an Board zu haben, sind im ARIC wichtige KI-Stakeholder aus Wissenschaft und Gesellschaft sowie unterschiedlichen Wirtschaftsbranchen und Unternehmensgrößen am Standort Hamburg vertreten, die ihr Knowhow und verschiedene Handlungsfelder im Bereich der KI mit einbringen.

Das ARIC Hamburg steht für die branchenübergreifende Förderung des Kompetenzerwerbs, der anwendungsorientierten Forschung, der Weiterbildung, der Verbreitung und der Anwendung von Technologien, Methoden und Forschungsergebnissen auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz (KI) und die Stärkung der Innovationskraft und internationalen Wettbewerbsfähigkeit der norddeutschen Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft im Bereich der KI und damit in Verbindung stehender Technologien durch praxisorientierte Weiterbildung, Lehre und Wissens- und Technologietransfer.

Weitere Informationen unter www.aric-hamburg.de

Sign up to our email digest

Click to subscribe or manage your email preferences.

SUBSCRIBE