Publication

EuG bestätigt Kartellbußen für Private Equity Investoren

EuG bestätigt Kartellbußen für Private Equity Investoren

By | 11 Oct 2018

Das EuG hat am 12. Juli 18 die Klagen der Investment Bank & Vermögensverwaltungsgesellschaft Goldman Sachs & anderer Beteiligter, die gegen die Unternehmen verhängte gesamtschuldnerische Kartellbuße zu annullieren, abgewiesen & die Unternehmen verpflichtet, die Kartellbuße zu bezahlen.

Publications RSS