Skip to main content

Zusammen mit meinen Mandanten versuche ich, Konflikte wirtschaftlich sinnvoll zu lösen. Das ist oft ohne ein Gerichtsverfahren möglich.

Wenn ein Gerichtsverfahren notwendig ist, um die wirtschaftlichen Interessen des Mandanten durchzusetzen, schätzen meine Mandanten den Enthusiasmus, mit dem ich mich für sie einsetze. Ich habe Freude daran, in herausfordernden Fällen "dicke Bretter zu bohren".
 
Mit der dynamischen Prozessrisikoanalyse unterstütze ich das Management dabei, die finanziellen Chancen und Risiken eines Konflikts zu bewerten und auf dieser Basis wirtschaftliche Entscheidungen zu treffen.
 
Meine IT- und Financekenntnisse ermöglichen es mir, mich auch bei komplexen Sachverhalten schnell zurechtzufinden.
 
Ich berate meine Mandanten auf Deutsch und Englisch.
 
Studiert habe ich an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Am dortigen Munich Center for Dispute Resolution habe ich auch die Ausbildung zum Wirtschaftsmediator absolviert. Meine Passion für die Prozessführung habe ich bereits während des Studiums entdeckt, als ich am Willem C. Vis Arbitration Moot Court teilgenommen habe.
 
In meiner Freizeit reise ich gerne und lese Sachbücher.

Spezialgebiete

Profil herunterladen

Jetzt downloaden