Skip to main content

Energie- und Gaskrise

Eine vollständige Unterbrechung der russischen Erdgaslieferungen an Deutschland ist nicht mehr ausgeschlossen. Es wurde bereits die sogenannte "Alarmstufe" (2. Stufe des Gasnotfallplans) ausgerufen. Im Herbst/Winter 2022 droht damit als Ultima Ratio nur noch die Feststellung der "Notfallstufe" (3. Stufe des Gasnotfallplans). Aus Unternehmensperspektive ein Horrorszenario. Wir bieten Ihnen hier eine regelmäßig aktualisierte Übersicht verschiedener Themenschwerpunkte und geben rechtliche Hinweise zur aktuellen Situation.