Skip to main content

Durchsuchungen kommen immer überraschend. Gerade deshalb sollte man Vorbereitungen treffen – für den Fall der Fälle.

Sie kommen unangemeldet im Morgengrauen, sie haben einen Verdacht und sie sind auf der Suche nach Beweisen: Ermittler von Kartellbehörden, die in Unternehmen Belege für kartellrechtswidrige Praktiken vermuten. Hierbei sind auch umfassende Durchsuchungen des IT-Systems heute Standard der kartellbehördlichen Ermittlungen. Behinderungen der Maßnahmen können zu unangenehmen Folgen bis hin zu erheblichen Geldbußen führen. Selbst kleinste Fehler eines Unternehmens während einer Durchsuchung können den Verfahrensverlauf und die Möglichkeiten zur Verteidigung negativ beeinflussen. Kenntnis der Fallstricke und eine effektive Schulung Ihrer Mitarbeiter ist daher entscheidend. In unserem Webinar geben Ihnen Dr. Christian Bahr, Partner im Kartellrecht bei Fieldfisher und Christian Götz, Partner bei Warth & Klein Grant Thornton AG aktuelle Einblicke über die rechtlichen und technischen Aspekte in die Durchsuchungspraxis der Kartellbehörden sowie eine Übersicht über sinnvolle vorbereitende und nachgelagerte Maßnahmen.

Um sich für Das Webinar zu registieren folgen Sie bitte diesem Link.



Das Thema Compliance wird im Rahmen unserer Compliance Webinar Series in den nächsten Monaten von verschiedenen Seiten beleuchtet.

Wenn Sie sich für weitere Webinare dieser Series interessieren, können Sie sich bereits unter dem jeweiligen Link registrieren.


Weitere Termine

24. SEPTEMBER 2020 I Dawn Raids—Kartellrechtliche Hausdurchsuchungen

OKTOBER 2020 I Ad hoc-Pflichten während der COVID-19-Pandemie - Termin folgt

29. OKTOBER 2020 I ESG-Offenlegungs – und Transparenzpflichten für Finanzmarktteilnehmer

03. NOVEMBER 2020 I B2B Internet Plattformen und Kartellrecht

18. NOVEMBER 2020 I Verbandsarbeit und Kartellrecht

26. NOVEMBER 2020 I Compliance Aspekte bei der Vertragsgestaltung

DEZEMBER 2020 I Verbandssanktionengesetz aus der Organhaftungsperspektive