backPeople

Marcus Kamp, Partner, Employment and Pensions

Marcus Kamp, Partner, Employment and Pensions, Fieldfisher

Deutsch

Ich bin Partner im Düsseldorfer Büro von Fieldfisher. Als Fachanwalt für Arbeitsrecht berate ich seit über 15 Jahren nationale wie internationale Mandanten bei allen Fragestellungen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich.

Ein Schwerpunkt meiner Tätigkeit ist die strategische und konzeptionelle Planung sowie die arbeitsrechtliche Begleitung von Umstrukturierungen, Betriebsübergängen, Outsourcing- und Offshoringvorhaben als auch Unternehmenskäufen. Dies beinhaltet insbesondere die Gestaltung von Interessenausgleichen und Sozialplänen sowie die Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretungen auf Betriebs-, Unternehmens- und Konzernebene, die Vertretung in Einigungsstellen als auch die Ausarbeitung und Verhandlung von Sanierungstarifverträgen mit Gewerkschaften. Ich berate zudem zu Fragen der betrieblichen Altersversorgung, insbesondere zur Vereinheitlichung von Versorgungsregelungen, Ausgliederung von Pensionsverpflichtungen sowie Anpassungsüberprüfungspflicht von laufenden Pensionsleistungen. Außerdem berate ich Unternehmen sowie Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer und Führungskräfte bei der Gestaltung, der Verhandlung, dem Abschluss und der Beendigung von Anstellungsverträgen. Fragen des Beschäftigtendatenschutzes sowie die arbeitsrechtliche Begleitung von Compliance-Untersuchungen runden mein Tätigkeitsspektrum ab.

Ich publiziere und referiere regelmäßig zu arbeitsrechtlichen Themen und führe insbesondere auch Inhouse-Schulungen von Führungskräften sowie Rechts- und Personalabteilungen durch.

Vor meiner Tätigkeit bei Fieldfisher war ich u.a. bei den international führenden Anwaltssozietäten Clifford Chance und DLA Piper tätig. Bis 2014 war ich zudem Lehrbeauftragter für Arbeitsrecht an der Fachhochschule Fresenius in Köln.

Ich bin Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV).

Meine Mandanten berate ich in Deutsch und Englisch.


 

English

I’m a partner in the Düsseldorf office of Fieldfisher. With more than 15 years professional experience and as a Certified Specialist for Labour Law (Fachanwalt für Arbeitsrecht) I advise national and international clients in all aspects of individual and collective labour law, both in and out of court.

A main focus of my work is the strategic and conceptual planning of restructurings, transfer of undertakings, outsourcing and offshoring measures as well as corporate acquisitions including the respective labour law advice. In particular this includes the drafting of balance-of-interests and social plans as well as the negotiations with employee representatives at plant, company and group level, the representation in conciliation committees (Einigungsstellen) and the drafting and negotiation of collective agreements with unions during restructurings. I also advise on company pensions, particularly with respect to the harmonisation of pension schemes, outsourcing of pension liabilities and the statutory obligation to adjust pension benefits. In addition, I regularly advise companies, board members, managing directors and executive employees regarding drafting, concluding and terminating employment and service contracts. Questions of employee data protection and labour law advice during compliance investigations complete my range of activities.

I’m a regular contributor to law journals and newspapers and conduct lectures and training sessions on labour law issues, in particular in-house-training for executive employees as well as for HR and legal departments.

Before joining Fieldfisher I worked for two other leading international law firms. I also worked as an adjunct professor for labour law at the University of Applied Science Fresenius in Cologne until 2014.

I’m a member of the Working Committee of Certified Specialist for Labour Law of the German Bar Association.

I advise my clients in German and English.