backPeople

Dr. Solvei Hartmannsberger, Associate, Competition & Compliance

Dr. Solvei Hartmannsberger, Associate, Competition & Compliance, Fieldfisher

Seit 2016 bin ich im Düsseldorfer Büro von Fieldfisher als Associate im Kartellrecht tätig.

Vor meiner Zeit bei Fieldfisher war ich als Rechtsanwältin in den Kartellrechtsteams von Baker & McKenzie in Düsseldorf und Menold Bezler in Stuttgart und habe zuvor als Stagiaire bei der Europäischen Kommission, Generaldirektion Wettbewerb, und beim Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) in der Abteilung Wettbewerb in Brüssel gearbeitet. Ich habe mein Studium an der Universität Augsburg absolviert und dort auch zum Thema "Kartellgeldbußen gegen Muttergesellschaften von paritätischen Gemeinschaftsunternehmen" promoviert.

Ich berate meine Mandanten in allen Fragen des deutschen und europäischen Kartellrechts. Dies umfasst insbesondere die Beratung zu und Durchführung von Kartellschadenersatzklagen, Fusionskontrollanmeldungen zum Bundeskartellamt sowie zur Europäischen Kommission sowie die Beratung der Unternehmen in Compliance-Fragen. Darüber hinaus stellt die Begleitung der Mandanten in Kartellbußgeld- und Missbrauchsverfahren vor nationalen und unionsrechtlichen Behörden und Gerichten einen wesentlichen Bestandteil meiner Tätigkeit dar. Zudem berate ich regelmäßig zu vertriebskartellrechtlichen Fragen im Zusammenhang mit Forschungs- und Entwicklungsvereinbarungen sowie Lizenzvereinbarungen.

Ich berate meine Mandanten in deutscher, englischer und spanischer Sprache.


 

English

Since 2016 I am working in the Competition, Regulatory and Trade team of the Dusseldorf office of Fieldfisher.

Prior to joining Fieldfisher, I practiced competition law as an associate at Baker & McKenzie in Dusseldorf and Menold Bezler in Stuttgart. Previously, I worked as a stagiaire at the European Commission´s Directorate-General for Competition and in the competition department of the Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) in Brussels. I studied at the University of Augsburg and obtained my doctorate on the subject of "Cartel fines against parent companies of equally owned joint ventures".

I advise on all questions concerning German and European competition law. This includes, in particular, advice on and enforcement of claims for cartel damages, merger control filings to the Federal Cartel Office and the European Commission as well as the advice of companies on compliance issues. Furthermore, a substantial part of my practice is the advice of clients in cartel fine and abuse proceedings before the national and European authorities and courts. I also regularly advise clients on distribution-related antitrust law in connection with R&D agreements and licensing agreements.

I advise my clients in German, English and Spanish.